Erfassen von Lieferantenrechnungen

LIMMOBI nutzt maschinelles Lernen um hochgeladene Rechnungen zu analysieren und die für die Verarbeitung relevanten Daten automatisch zu extrahieren. Gleichzeitig wird das hochgeladene Dokument archiviert, so dass Sie es jederzeit wiederfinden können. Viele Kunden wollen die Originalpapierbelege zur Sicherheit oder zur Erfüllung der Archivierungspflicht aufbewahren. Zu diesem Zweck zeigt LIMMOBI eine Laufnummer an die sie auf die Papierbelege übertragen können.

Um Lieferantenrechnungen zu erfassen wählen Sie die Kachel "Erfassen eingehender Rechnung" an, oder navigieren Sie im Menu -> Start -> Lieferantenrechnung erfassen


Dann laden Sie durch betätigen von "Durchsuchen" die Datei der Rechnung hoch. Dies startet die Analyse. Sobald die Analyse abgeschlossen ist, oder wenn Sie nicht warten wollen, wählen Sie "Ausführen". Es ist technisch auch möglich eine Lieferantenrechnung ohne Dokument zu erfassen, wenn auch nicht empfohlen.



TIP: Die besten Ergebnisse erreichen sie mit PDF Scans zwischen 200 bis 300dpi

TIP: Sie können die Rechnungen auch mit dem Smartphone abfotografieren und hochladen. Achten Sie dabei darauf, dass der Bildauschnitt möglichst genau die gesamte A4 Seite erfasst